Wie gelingt es, die Vorteile von agilen Methoden umfassend zu nutzen?

SCRUM, Kanban, Design Thinking, etc.: Neue Methoden prägen die Arbeit immer mehr. Der Nutzen ist gross, die Agilität ein Gewinn. Gleichzeitig kommt es auch in agilen Teams zu Konflikten und Spannungen: Vielleicht erschwert der klare Ablauf eine offene Diskussion, Missverständnisse bleiben aufgrund der strikten Agenda im Raum stehen und werden nicht geklärt? Oder wiederholte Iterationen führen zu Frustration – im Team oder bei wichtigen Stakeholdern?

In einer Vorbesprechung klären wir die Ausgangslage und Ihre Zielsetzung. Zudem begleiten wir Ihr Projekt-Meeting als externe Beobachter. Damit besteht eine ideale Grundlage für den Workshop: Sie erhalten Klarheit in den Rollen und in der ‘Art und Weise’, wie diese gelebt werden. Zentrale Grundsätze der Kommunikation werden besprochen und auf das aktuelle Umfeld angewandt. Und Sie erarbeiten konkrete Massnahmen, die Ihr Projektteam und die Zusammenarbeit stärken.

Zum Workshop